Liquid Force Drive und Element 2017 Kiteboard Review | VLOG#99.2

Das neue Kitematerial von Liquid Force für 2017 ist da. Ich konnte eine Woche lang das Drive und das Element am Brouwersdam in Renesse/Holland für ein review testen. Zum Glück gab es genug Wind. Das Liquid Force Drive ist ein super Freeride Board. Es ist leicht und ideal zum Höhelaufen und zum lernen für Anfänger geeignet. Auf dem Meer schluckt es Kabbelwasser und kleine Wellen wie nichts. Mit dabei war die neue Solo-Bindung. Das Element mit der Pro Bindung dagegen ist ideal für Spaß auf dem Flachwasser. Es ist etwas schwerer, aber hält die Kante umso besser und liefert einen super Pop. Eine absolute Spaßmaschine, aber nichts für größere Wellen.

☆☆

Our WEBSITE: http://www.sportspinner.com
Our FACEBOOK: http://www.facebook.com/Sportspinner
Our TWITTER: http://twitter.com/renedomke
Our INSTAGRAM: http://instagram.com/sportspinner
Our STRAVA: https://www.strava.com/athletes/6677237
Our STRAVA-GROUP: https://www.strava.com/clubs/sportspinner

—————————————-­—————————————-­­———

☆ Die meisten Aufnahmen sind aufgenommen mit:

Panasonic Lumix GH4 – http://amzn.to/2eJpYH8
Sony RX100 Mark III – http://amzn.to/2bPu1yN
GoPro Hero 4 Silver – http://amzn.to/2cfB1sS
Iphone 6s – http://amzn.to/2clM8MM
DJI Phantom 4 – http://amzn.to/2cfChvT

☆ Edit mit Adobe Premiere Pro CC

—————————————-­—————————————-­­———
FAQs – Nicht alle von Euch – schämt euch 😉 – haben alle Videos, deswegen hier ein paar Antworten auf Fragen, die wir sehr häufig bekommen

– Woher kommt ihr? – Köln

– Womit verdienen wir unser Geld? – Wir arbeiten beide Medien-Bereich. Nelson beim Radio. René mehr beim Sport-Fernsehen. Früher Sky. Heute Eurosport. Wir beide kennen uns schon seit über 10 Jahren und haben an der Deutschen Sporthochschule Köln studiert.

– Woher habt Ihr dieses geile Material? – Wir sind Markenbotschafter für Canyon und Sram. Außerdem bekommen wir immer mal wieder von Firmen Test-Produkte, die wir für euch unter die Lupe nehmen und selbst benutzen.

– Wann hast du mit Triathlon angefangen? – Im Januar 2013

– Wie lange brauchst du für ein Video – Kommt drauf an. Pro Tag mit Drehen und Schnitt zwischen 3-5 Stunden.

– Was sind deine Bestzeiten? – 10km Lauf – 34.00, Marathon – 2:46 – Mitteldistanz Triathlon – 4:19h, 400m Schwimmen – 5:38min.

Comments

Jonas Gerbig says:

Oh krass wie wenig leute nur Triathlon videos schauen… Also ich schaue einfach alle Videos.

Deleh says:

Wie viel wiegst du denn? gehört eigtl immer mit dazu;-)

 Write a comment

*

Do you like our videos?
Do you want to see more like that?

Please click below to support us on Facebook!